SVG Göttingen -wir spielen bei schwarz-weiss ! * * * Hallenregionsmeisterschaft: E- und F-Juniorinnen Vizemeister 2016/17 * * * Feldregionsmeisterschaft: E-Juniorinnen: Regionsmeister 2016/17; F-Juniorinnen: Vize-Regionsmeister 2016/17 * * *
   
 
  DC2008_Bericht
Beim diesjährigen DANA-Cup verlief der Auftakt für die SVG-Teams positiv. Die B-Junioren gewannen ihr erstes Spiel mit 5:2 und die C-Juniorinnen trennten sich im 1. Spiel von Kattem IL mit 2:2.

Die B-Junioren, die als gemischte Mannschaft der C- und B-Junioren der SVG in der Altersklasse B16 antritt, gewann ihr Auftaktspiel mit 5:2, wobei die beiden Trainer Stavros und Marcus in einem schwachen Spiel mit den Leistungen ihrer Mannschaft zufrieden waren.

Die C-Juniorinnen kamen gegen ihren norwegischen Gegner Kattem IL nach 0:2-Rückstand noch zu einem verdienten 2:2-Unentschieden, weil sie nach verschlafener 1. Halbzeit durch ein Elfmetertor von Maria Kögler (klares Foul an Nina Mews) und den Ausgleich durch Pauline Bremer die 2. Halbzeit den notwendigen Siegeswillen zeigten.

Durch einen nie gefährdeten 4:1-Sieg gegen eine starke Mannschaft aus dem norwegischen Froya sicherten sich die C-Juniorinnen der SVG beim 25. DANA-Cup in Frederikshavn (Dänemark) mit 2 Siegen und einem Unentschieden (7 Punkten, 9:4 Tore) den 1. Platz in der Qualifikationsgruppe und damit den Einzug ins A-Viertelfinale.

Die Mannschaft ging auch in dieses Spiel mit einer sehr engagierten Leistung und konnte damit nahtlos an ihr letztes Spiel anknüpfen. Auch in diesem Spiel ging die SVG früh in Führung (7. Minute, Pauline) und konnte nach einer glänzenden Vorstellung schon bald auf 2:0 (14., Verena nach vorbildlichem Einsatz) erhöhen. Nachdem Verena erneut zum 3:0 traf (nach prima Vorlage von Nina, die sich auf dem rechten Flügel durchgesetzt hatte und lehrbuchhaft in den Rücken der Abwehr flankte), hatte der Gegner zwar zum 3:1-Anschlusstor getroffen. Die SVG-Mädchen liessen sich aber das Heft nicht aus der Hand nehmen und erhöhten nach feiner Einzelleistung wiederum durch Verena (28. Minute) auf 4:1.

Der Gegner bevorzugte insbesondere in der 2. Hälfte eine härtere Gangart, was unsere SVG-Mädchen nicht daran hinderte, weiter viel Druck zu machen und weitere gute Torchancen herauszuspielen. Ein insgesamter sehr verdienter Sieg, mit dem die SVG nun im morgigen Viertelfinale der A-Play-offs voraussichtlich auf die Mädchen der schwedischen Mannschaft von Boo FF treffen wird (16:00 Uhr).

Für die SVG spielen:
Alina, Amelie B., Amelie R., Annika, Antje, Gesa, Hannah, Inga, Juliane, Leslie, Linda, Lovis, Luisa, Luise, Maria, Melanie, Nina, Rabea, Pauline A., Pauline B., Theresa, Sevcan, Verena


Der Traum vom Halbfinale konnte heute nachmittag um 16:00 Uhr nicht verwirklicht werden. Nach einem spannenden Spiel unterlagen unsere Mädchen dem Gegner aus Boo mit 1:3 (0:0) und schieden damit als eine der beste 8 Mannschaften des Turniers aus.

Bis zur Halbzeit gelang es unserer Mannschaft das Spiel offen zu halten. Gegen eine körperlich und technisch starke Mannschaft aus Schweden war in diesem Viertelfinale letztlich nicht mehr als eine knappe Niederlage möglich. Kurz nach der Pause fiel dann nach einem klassischen Konter der Führungstreffer für das schwedische Team und nach einem Fernschuss konnte Boo sogar auf 0:2 erhöhen.. Trotzdem kämpfte unsere Mannschaft bis zum Ende der Partie um die Chance, den Anschlusstreffer zu erzielen, der dann nach Lattenschuss von Hannah auch durch Verena erzielt wurde.

Am Ende des Spiels können wir auf ein erfolgreiches Turnier zurückblicken, in dem alle Spielerinnen, die zum Einsatz kamen auch zu überzeugen wussten. Unter 25 Mannschaften der Altersgruppe sind wir damit auf Platz 5 gelandet.

Impressionen
 
Benutzername:
Kennwort:


Geburtstage im September:

10.09. Henrike Witt (Frauen)

11.09. Sara Ayub (E-M)

13.09. Paula Hutecker (Frauen)

14.09. Helena Jezidzic (B-M))

15.09. Anna Frost (D-M)
18.09. Laura Brand (Frauen)
18.09. Danica Lakemann (Frauen)
18.09. Carlotta Petzke (B-M)
24.09. Finya Rosenplänter (D-M)

26.09. Christin Ratzlaff (Frauen)


 
Frauen
 
1. Frauen - Niedersachsenpokal:

SVG - TSV Limmer 4:3
n. 11m-Sch. (0:0)


2. Runde:
SVG - TSV Bemerode/BSC Acosta
Dienstag, 03.10.2017, 13:00 Uhr
SVG-Stadion am Sandweg
1. Frauen - Oberliga:

BSC Acosta - SVG 1:2
Sonntag, 17.09.2017, 13:00 Uhr
Franzsches Feld, BS


nächstes Spiel:
SVG - HSC BW Tündern
Sonntag, 24.09.2017, 11:00 Uhr
SVG-Stadion am Sandweg
2. Frauen - Bezirksliga:

SVG - Puma Göttingen 2:1
Samstag, 09.09.2017, 17:00 Uhr
SVG-Stadion am Sandweg


nächstes Spiel:
SV Rammelsberg - SVG
Sonntag, 1.10.2017, 11:00 Uhr
SVG-Stadion am Sandweg
B-Juniorinnen
 
B-Juniorinnen-Bezirksliga:

SVG - MF Göttingen 0:2

nächstes Spiel:
SVG - Germ. Wernigerode
Samstag, 23.09.2017, 14:55 Uhr
SVG-Stadion am Sandweg
C- und D-Juniorinnen
 
C-Juniorinnen-Kreisliga:

FC Merkur Hattorf - SVG 6:2

nächstes Spiel:
SVG - SCW Göttingen
Samstag, 23.09.2017, 11:00 Uhr
SVG-Stadion am Sandweg
D-Juniorinnen-Kreisliga:

JSG Hardegsen - SVG 1:10

nächstes Spiel:
TSV Nesselröden - SVG
Samstag, 23.09.2017, 11:00 Uhr
Sportplatz Nesselröden
E- und F-Juniorinnen
 
E-Juniorinnen-Kreisliga:

SVG - JSG Ahlsburg 4:6

nächstes Spiel:
RSV Göttingen 05 - SVG
Samstag, 23.09.2017, 13:45 Uhr
Sportplatz Benzstr. Göttingen
F-Juniorinnen-Kreisliga:

SVG - RSV Göttingen 05 0:11

nächstes Spiel:
RSV Göttingen 05 - SVG
Samstag, 23.09.2017, 10:00 Uhr
Sportplatz Benzstr. Göttingen
 
Seit September 2007 waren schon 432944 Besucherhier!
+ + + + + SVG Göttingen - Abteilung Mädchen- und Frauenfußball, Sandweg 3, 37083 Göttingen + + + + + +